Aktuelle Lebenswege mit Zukunftspotential

Langlebigkeit öffnet Frauen und Männern neue berufliche und ausserberufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Zur Nutzung der Chancen kartiert das Forschungsprojekt eine inspirierende Vielfalt individueller Gestaltungsvoraussetzungen, Wahlmöglichkeiten und Ressourcen.

Events

"Nicht wie unsere Eltern!"

14. November 2022

Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, 8001 Zürich

Mehr

Erste Forschungsergebnisse

15. März 2022

Raiffeisenforum Bern

Mehr

«Gestaltungsräume für die Potentiale der Ü55»

Veranstaltungsreihe im Herbst 2021

Kulturhaus Helferei

Mehr

Als die Göttliche Ordnung noch galt

17. September 2021

St. Galler Diversity & Inclusion Week, HSG

Mehr

Events

Mehr
weitere Events

Blog

Wetten, die denken zuerst an monetäre Lockvögel

21. September 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Längere Lebensarbeitszeit wird in Bern politisch

Mehr

Nur ein System für diverse Wege?

07. September 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Fixierung auf eine Geburtstagszahl schadet

Mehr

Frühe Ruhigstellung

18. August 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Reden wir in der Rentenpolitik über das Wichtige und Richtige?

Mehr

Missmatch

14. Juli 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Fehleinschätzungen behindern produktive Arbeitseinsätze

Mehr

Böse Lernerlebnisse

30. Juni 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Dunkle Erinnerungen verbauen die Zukunft

Mehr

Erfahrung bitte auf den Prüfstand!

22. Juni 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Heikle Verwechslung zwischen Erfahrung und Fachkompetenz

Mehr

Employee Experience

01. Juni 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Arbeitgebende auf dem Prüfstand

Mehr

Was taugen Personen ü65??

05. Mai 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Spannungsfelder und Widersprüche - zum Beispiel am 1.Mai 2022

Mehr

Vergeblich nachgefragt: Teilpensionierung

06. April 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Falsche Alles-oder-nichts-Politik

Mehr

Langjährigkeit macht schlapp

24. März 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Frische Anforderungen motivieren

Mehr

Älterwerden - Verlust und Gewinn?

21. Februar 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Die Gespenster der Angst verzwergen

Mehr

Kleines Gedankenexperiment

04. Februar 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Was wäre wenn...

Mehr

Die Kosten negativer Vorurteile

17. Januar 2022 – Elisabeth Michel-Alder

Entmutigung und Abwertung schwächen die Handlungsfähigkeit

Mehr

Produktivitätsgewinne verteilen

22. Dezember 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Wer profitiert von der wirtschaftlichen Tüchtigkeit?

Mehr

Entweder nützlich oder auf dem absteigenden Ast

01. Dezember 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Gespräch zweier Männern gestern im Tram 4

Mehr

Fachkräfte Pflege ausgebremst

16. November 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Wollen und nicht dürfen: Wenig Nachfrage nach sehr erfahrenen Pflegenden

Mehr

Mehrfache Benachteiligung?

04. November 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Leistungsunabhängige Barrieren in der Arbeitswelt

Mehr

Konzepte für die 2. Laufbahnhälfte

20. Oktober 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Motivierende Perspektiven für Berufsleute mit Erfahrung

Mehr

Extrarunde nur auf ausdrücklichen Wunsch

02. Oktober 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Kein Kampf um Verlängerung des Arbeitsvertrags über 64/65 hinaus

Mehr

Denkanstösse zur Laufbahnentwicklung

22. September 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Ergebnisse des Forschungsprojektes "Älterwerden" können gängige Erfolgsrezepte ergänzen

Mehr

Wann startet der Sinkflug in die Pensionierung?

23. August 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Vorbereitung auf den Ruhestand

Mehr

Erfüllte Ferientage haben mit guten Jobs zu tun

21. Juli 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Freizeit als Überlebenshilfe oder erweiterter Erfahrungsraum?

Mehr

Manuelle Steuerung ersetzt gehackte IT-Systeme

08. Juli 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Mit der Digitalisierung machen sich Unternehmen zunehmend angreifbar. Pikant: Jüngste Hackerattacken zeigten, wie wertvoll erfahrene Mitarbeitende mit ‹analogen› Kenntnisse in digitalen Krisensituationen sind.

Mehr

Egal wie hoch – ein starres Rentenalter schadet uns

05. Juni 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Wir werden älter, bleiben aber länger jung. Deshalb muss unsere Altersvorsorge reformiert werden. Nicht mit einem fixen, sondern mit einem flexiblen Rentenalter.

Mehr

Faire Arbeitsbedingungen für Ältere

01. Juni 2021 – Elisabeth Michel-Alder

In Singapur arbeiten mittlerweile über 40% der Männer und Frauen ü65. Ermöglicht wird dies durch staatliche Programme zur Förderung der gesellschaftlichen Integration.

Mehr

Gut unterwegs mit stets frisch gepacktem Bildungsrucksack

04. Mai 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Weiterbildung nach 45 lohne sich kaum mehr, vermeldete Avenir Suisse kürzlich. Doch das entspricht dem Stand der ökonomischen Forschung vor 50 Jahren.

Mehr

Soziale Nachhaltigkeit

08. April 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Von ihrer ökonomischen Zukunftsfähigkeit überzeugen uns Unternehmen gerne. Viele berichten auch regelmässig über ihr ökologisch nachhaltiges Wirtschaften. Aber was ist eigentlich soziale Nachhaltigkeit?

Mehr

Ist Gesundheit matchentscheidend?

08. März 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Wer unter ernsthaften Krankheiten leidet, zieht sich vom Erwerbsleben zurück. Wer gesund ist, arbeitet lange und intensiv – das leuchtet ein. Doch erste Ergebnisse des Forschungsprojekts Älterwerden widersprechen dieser Gleichung.

Mehr

Liebe zur Arbeit oder nüchterner Realitätssinn?

01. Februar 2021 – Elisabeth Michel-Alder

«Bitte nicht zu viel Leidenschaft für die Arbeit!» warnt die amerikanische Autorin Sarah Jaffe in einem neuen Buch. «Denn Arbeit liefert keine Gegenliebe.» Stimmt natürlich. Stellenverlust und die Angst davor, Stress im Homeoffice…

Mehr

Klarer Blick auf den Arbeitsmarkt

11. Januar 2021 – Elisabeth Michel-Alder

Im HR-Barometer 2020 von ETH Zürich und Universität Luzern bestätigten 80% der Befragten konkrete Erfahrungen mit Alters-Diskriminierung.

Mehr

Arbeit finden

10. Dezember 2020 – Elisabeth Michel-Alder

Covid-19 bringt Unsicherheit in den Arbeitsmarkt. Stets sind es zwei Altersgruppen, deren Stühle besonders wackeln: Junge zu Beginn der Berufslaufbahn und Ältere über 50.

Mehr

Es bewegt sich was in den Köpfen!

26. November 2020 – Elisabeth Michel-Alder

Tiefe Zinsen, trübe Renditeaussichten bei Wertpapieren, ein längeres Leben… Auch ohne Covid-19 wackeln die Aussichten auf finanziell sorgenfreie Jahre nach 64/65. Sparen liegt oft nicht drin. Nun müssen Unternehmen ihre Verantwortung wahrnehmen.

Mehr

Neuer Job mit 61!

02. November 2020 – Elisabeth Michel-Alder

Ziemlich aufgewühlt erzählte mir Frau S., dass ihr Arbeitsvertrag aufgelöst werde und sie drei Jahre vor der Pensionierung keinesfalls im Arbeitslosen-Graben landen wolle. Die Architektin hatte sich zuvor solid weitergebildet…

Mehr

Bedeutung von Arbeit

24. September 2020 – Elisabeth Michel-Alder

Was sagt eigentlich Marina Abramovic zur Bedeutung von Arbeit?

Mehr

Vorzeitigen Sinkflug verhindern

16. September 2020 – Elisabeth Michel-Alder

46% der Personen 50plus mit Fachhochschul- oder Universitätsabschluss möchten nach 64/65 weiterarbeiten. Welche Unternehmen geben ihnen die Chance?

Mehr

Künftige Lebensspanne gestalten

10. August 2020 – Elisabeth Michel-Alder

Vergnügliches Cousin- und Cousinentreffen; das gute Dutzend Teilnehmende ist zwischen 50 und 62 Jahre alt. Der Verantwortliche für das 2020-Meeting hat sich ein smartes Spiel ausgedacht…

Mehr

Der Salat mit den drei Altern

09. Juli 2020 – Elisabeth Michel-Alder

Spitalbesuch vor ein paar Tagen. Am Bett drei gross geschrieben Informationen: Vorname, Nachname, Jahrgang. Was soll die Altersangabe? Wieso nicht Beruf oder Anzahl Kinder? Sicher eine Einladung zum Schubladisieren…

Mehr

Das falsche Bild vom Arbeitsmarkt

10. Juni 2020 – Elisabeth Michel-Alder

Nun geistert sie wieder durch Köpfe und Kolumnen, die Mär von alten Sesselklebern, die den Berufseinsteigenden den Zutritt zum Arbeitsmarkt versperren…

Mehr
weitere Blogbeiträge

Diese Website verwendet nur die notwendigen Cookies, die erforderlich sind, um das Erlebnis optimal zu gestalten. Mehr dazu